Einstweilige Verfügung

Untersagung des Gerichts per einstweiliger Verfügung, nicht ohne Anhörung
||
Das BVerfG äußert sich erneut mit dem Beschluss von Mittwoch über das Thema der einstweiligen Verfügung (Beschl. v. 03.06.2020, Az. 1 BvR 1246/20). So muss das Gericht, wenn es eine Äußerung per einstweiliger Verfügung untersagen will, im ersten Schritt angehört...
continue reading